14 Tage Wetter:Datenschutz

Aus 14 Tage Wetter - Wettervorhersage für Deutschland

Wechseln zu: Navigation, Suche

Datenschutz Erklärung:

Datenschutz

Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Wir beachten dabei das für Deutschland geltende Datenschutzrecht. Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Michael Hoffmann
Gaiernweg 17
73669 Lichtenwald

Telefon: 01725798580
E-Mail: info@wetter-14-tage.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Personenbezogene Daten

Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten). Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrags) erforderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.


Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- anonymisierte IP-Adresse

  Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.


Wenn Sie Beiträge verfassen

Wetter-14-tage.de wurde dafür geschaffen, um Beiträge mit anderen zu teilen. Mit dem bearbeiten von Artikeln stellen Sie den Anspruch und ausdrücklichen Wunsch an wetter-14-tage.de, diese Beiträge auch zu veröffentlichen.

Wenn Sie einen Beitrag erstellen oder einen Artikel verändern, oder auf Diskussions- oder Benutzerseiten Einträge machen, so erstellen Sie eine dauerhafte, öffentliche Aufzeichnung von jedem einzelnen Inhaltselement, das Sie hinzufügen, entfernen oder ändern. Dadurch wird in Ihrem Beitrag und im Versionsverlauf der Seite Ihr Benutzername (sofern Sie angemeldet sind), oder aber Ihre IP-Adresse angezeigt. Wetter-14-tage.de kann nun Ihre veröffentlichen Artikel  verändern, zusammenführen, einzeln nutzen, um daraus neue Funktionen oder auch für Sie datenbezogene Produkte zu erstellen. Auch nutzt wetter-14-tage.de daraus Funktionen, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie wetter-14-Tage.de nutzen um die Seiten stets verbessern zu können.

Sie sollten im Internet stets davon ausgehen, dass jedwede Informationen, die Sie auf wetter-14-Tage.de veröffentlichen, einschließlich der personenbezogenen Daten oder IP-Adresse öffentlich sichtbar und dadurch auch von Suchmaschinen gefunden werden können. Wenn Sie das nicht möchten, so tragen Sie keine Informationen bei, die nicht öffentlich gemacht werden sollen (bspw. Klarname oder Wohnort)


Konto erstellen oder nicht?

Grundsätzlich können Sie wetter-14-Tage.de nutzen, ohne ein Konto anzulegen. Sie können die Beiträge auch ohne Nutzerkonto editieren. Editieren Sie einen Beitrag, so sollten Sie sich im klaren darüber sein, dass dies keinesfalls anonym geschieht. Denn in diesem Fall wird Ihre IP-Adresse gespeichert und ist im Versionsverlauf und in den Logbüchern für alle - auch den Suchmaschinen - sichtbar.  

Sollten Sie sich für ein Konto entscheiden, so müssen Sie nur Ihren Benutzernamen und das Passwort eingeben. Optional haben Sie auch die Möglichkeit zur Angabe Ihres Klarnamens und der EMailadresse. Geben Sie eine EMailadresse mit an, so erfolgt die Registrierung nach dem Double Opt-In verfahren. Das bedeutet, dass die das Konto erst nach Bestätigung und Verifizierung Ihrer EMailadresse vollständig nutzen können. Bitte bedenken Sie, dass Ihre Angaben öffentlich zugänglich sind - überlegen Sie sich also genau, ob Sie Ihren Klarnamen angeben wollen. Das Passwort wird von wetter-14-tage.de nur für die Anmeldung verwendet - denn nur so können wir feststellen, dass es sich um Ihre Person handelt. Um Missbrauch zu verhindern zeichnen wir temporär auch ihre IP-Adresse mit auf.

Haben Sie Ihr Konto eingerichtet, so kann es nicht mehr vollständig entfernt werden. Warum? Da Verfasser von Beiträgen mit dem jeweiligen Benutzerkonto in Verbindung gebracht werden müssen. Daher nochmals die Bitte: wählen Sie einen Namen, der auch in vielen Jahren noch zu Ihnen passt.

Um besser zu verstehen, wer die Nutzer von wetter-14-tage.de sind, können Sie weitere Angaben zu Ihrer Person machen, oder aber auch eine eigene Nutzerseite (Über mich) einrichten. Denken Sie auch hier bitte daran, dass diese Informationen für jeden abrufbar sind. Die Eingabe dieser Daten ist völlig optional. Wenn Sie das nicht möchten, lassen Sie es einfach bleiben.


Welche Daten erhalten wir automatisch?

Browser versenden - an jede von Ihnen besuchte Webseite - einige Daten automatisch. Darunter gehören

  • die Art des Geräts
  • die Art und die Version Ihres Browsers,
  • die Spracheinstellungen Ihres Browsers,
  • die Art und Version des Betriebssystems Ihres Geräts
  • und in einigen Fällen der Name Ihres Internet- oder Mobilfunkanbieters,
  • die Website, die Sie auf wetter-14-tage.de geleitet hat,
  • welche Seiten Sie anfordern und besuchen,
  • das Datum und die Zeit jeder Anfrage, die Sie an die wetter-14-tage.de stellen

Diese Daten nutzen wir, um die Nutzererfahrungen stets zu verbessern. Beispielsweise werden diese Daten dazu verwendet um die Seiten zu verwalten, oder um eine erhöhte Sicherheit bieten zu können (bspw. durch Hackerangriffe). Darüber hinaus verwenden wir diese Daten, um mobile Anwendungen zu verbessern und Inhalte anzupassen. Auch werden diese Daten dazu verwendet, um neue Funktionen zu testen und die Leistungen dieser Seiten zu verbessern.


Die IP-Adresse

Wenn Sie unsere Seiten besuchen erhalten wir auch automatisch Ihre IP-Adresse. Die Nutzung von IP-Adressen ist vielfältig und könnte z.B. dazu verwendet werden, um Ihren ungefähren Standort auszumachen. Grundsätzlich werden die IP-Adressen von uns vertraulich behandelt und in den Serverlogfiles auch anonymisiert. Anders sieht es aus, wenn Sie Beiträge ohne Benutzerkonto verändern oder erstellen, oder an Diskussionen teilnehmen. Anstatt des Benutzernamens wird hier Ihre IP-Adresse öffentlich angezeigt und gespeichert. Aber auch andere Nutzer, welche die Seiten beobachten und per EMail informiert werden, erhalten Statt des Benutzernamens Ihre IP-Adresse. Diese IP-Adresse wird von uns dauerhaft aufgezeichnet.  Wir nutzen IP-Adressen um Inhalte, Mitteilungen und Einstellungen für Sie besser personalisieren zu können. Darüber hinaus werden IP-Adressen dazu benutzt, um Spam, Identitätsdiebstahl, Malware und andere Arten von Missbrauch der Dienste verhindern zu können.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Informationssystem [Abo bei Neuerungen]

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, sich über Aktualisierungen der Texte per EMail informieren zu lassen. Um diesen Dienst nutzen zu können, müssen sie ein Konto erstellen. Darin werden Ihre EMailadresse und ein Passwort angefordert. Sie können das Benutzerkonto erst dann nutzen, wenn wir sicher sind, dass die angegebene EMailadresse auch Ihnen gehört (Double Opt-In). Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Dienstes autorisiert ist. Mit der Erstellung eines Benutzerkontos  werden wir Ihre IP-Adresse speichern. Dies dient dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen diesen Dienst abonniert, als Absicherung unsererseits.   Das Abonnement dieses Dienstes können Sie jederzeit kündigen, bzw. in Ihren Nutzereinstellungen anpassen.

Angabe Ihrer EMailadresse

Mit der Eröffnung eines Kundenkontos benötigen wir zur Verifizierung ihres Kontos auch Ihre EMailadresse. Ihre EMailadresse wird von uns vertraulich behandelt. Wir verkaufen Ihre EMailadresse nicht und benutzen diese auch nicht zur Vermietung an anderen Diensten, auch werden Sie von uns keine Werbung zu Drittprodukten oder auch Diensten erhalten.

Wozu wir Ihre EMailadresse nutzen:

Mit der Erstellung eines Benutzerkontos haben Sie die Möglichkeit bestimmte Seiten zu Beobachten. Ändert sich an den beobachteten Artikeln etwas, so werden Sie automatisch darüber per EMail informiert. Wie oft und ob überhaupt Sie an Veränderungen informiert werden, können Sie ganz individuell in ihrem Benutzerkonto einstellen. 

Darüber hinaus informieren wir Sie per EMail über Neuigkeiten auf wetter-14-tage.de. Diese Informationen können Sie nicht abbestellen.

Kommentarmöglichkeit und Diskussionen

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, Kommentare und Diskussionen zu den einzelnen Beiträgen zu hinterlassen. Hierbei wird die IP- Adresse des Verfassers/Anschlussinhabers gespeichert. Diese Speicherung erfolgt zu unserer Sicherheit für den Fall, dass vom Verfasser durch seinen Kommentar hierbei in Rechte Dritter eingegriffen wird und/oder widerrechtliche Inhalte abgesetzt werden. Somit besteht ein Eigeninteresse unsererseits an den gespeicherten Daten des Verfassers, zumal wir unter Umständen wegen derartigen Rechtsverletzungen belangt werden können.


Metadaten

Moderne Kommunikationsmedien speichern sog. Metadaten ab. So kann es sein, dass sich in den Metadaten nspw. von Bildern auch Positionsdaten, Datum und Uhrzeit. Solltest du nun bspw. ein Foto hochladen und veröffentlichen, so werden diese Metadaten mit veröffentlicht. Möchten Sie das nicht, bearbeiten Sie bitte entsprechend das Bild - vor - dem Upload, oder ändern Sie die Einstellungen an Ihrem Gerät. 


SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus

Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.#


Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.


Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: .

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.


Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Quelle: Juraforum.de – Impressum Generator | Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner | Generator: https://www.e-recht24.de